Born to be Wild - Eine Band Namens Steppenwolf

Regie: Oliver Schwehm | Darsteller: Steppenwolf, Mars Bonfire, Alice Cooper | Kanada 2024 | Dokumentarfilm | Originalsprache: Englisch

Steppenwolf ist eine der legendärsten und zugleich rätselhaftesten Bands in der Geschichte der Rockmusik. An der Grenze zwischen Mainstream und psychedelischem Underground eröffnete ihr Song "Born to Be Wild" den Kultfilm EASY RIDER und wurde zur Hymne einer ganzen Generation. Der neue, harte Sound von Steppenwolf war ein Stich ins Herz des "Summer of Love" und beendete das Hippie-Zeitalter. Was aber nur wenige wissen: Im Zentrum der Band standen zwei deutsche Auswandererkinder, die sich in Toronto trafen, bevor sie gemeinsam nach Kalifornien weiterzogen…

Mehr anzeigen
Ab 12 Jahren  |  107 Minuten
Filmplakat des Films Born to be Wild - Eine Band Namens Steppenwolf

Spielzeiten & Tickets